Fon +49 (0) 6322 7990
Menu

Grand Opening - Alvier Mechatronics GmbH

Grand Opening – Alvier Mechatronics GmbH

Co-Creation Spaces im Rahmen der Fachkonferenz

In den Räumen der Willy Wolf-Akademie bei KST-Motorenversuch im pfälzischen Bad Dürkheim hat seit März 2019 eine Innovationsschmiede für Elektrifizierung der Automobil-industrie ihren Sitz.

Alvier Mechatronics ist eine Tochter des Weltmarktführers für Pulvermetalle Höganäs und strebt nach Lösungen für elektrische Antriebssysteme der nächsten Generation: effizient, umweltfreundlich und kompakt im Design. Dafür schafft das Unternehmen ein Ökosystem aus Automobilherstellern, -zulieferern, Entwicklungsdienstleistern, Hochschulen und anderen Partnern, die sich gegenseitig ergänzen und die Konzepte im Netzwerk erarbeiten.

Insbesondere im Austausch und in der Zusammenarbeit mit KST-Motorenversuch als namhafter Prüfdienstleister in der Elektromobilität mit weltweitem Kundenstamm sieht Alvier als Start up die gewünschten Synergieeffekte.

Den Grundstein für das Ökosystem legte die am 12. März 2019 durchgeführte Konferenz

“The ecosystem for future electric drive generations”, die zu zahlreichen Fachvorträgen von Innovatoren aus Praxis und Forschung einlud und darüber hinaus wertvollen Austausch und Vernetzung ermöglichte.

 

 

 

 

Bitte benutzen Sie zum Drucken die Schaltfläche

„Seite zum Drucken herunterladen“!

Vielen Dank

Ihre KST